Werkzeugkasten „Systematische und nachhaltige Betriebsratsarbeit in KMU – „Unser BR kann mehr““ ist online

KMU-Betriebe beschäftigen die meisten Arbeitnehmer in Deutschland. Die Bedingungen für die Arbeit der Betriebsräte in KMU-Betrieben sind dabei sehr viel anders als in Großbetrieben.
Die Evoco GmbH hat das Projekt „Systematische und nachhaltige Betriebsratsarbeit in KMU – „Unser BR kann mehr““ der Hans-Böckler-Stiftung unterstützt von der IG BCE und der IG Metall durchgeführt.

In diesem Projekt wurden Werkzeuge entwickelt, die KMU-Betriebsräte in ihrer Arbeit hin zu einer nachhaltigen Betriebsratsarbeit unterstützen. Es ging darum herauszufinden, wie die spezifischen Arbeitsbedingungen für KMU-Betriebsräte aussehen und wie ihre Arbeit weiterentwickelt werden kann. 10 KMU-Betriebsräte wurden über zwei Jahre in ihrer Arbeit begleitet. Aus der Begleitung sind sechs Handlungsfelder entstanden, die die wichtigsten Bereiche der Betriebsratsarbeit abdecken und sich auch auf die Arbeit größerer Gremien übertragen lassen.

Die Ergebnisse sind unter folgendem Link in Form eines Werkzeugkastens veröffentlicht:
https://www.mitbestimmung.de/html/6-handlungsfelder-fur-nachhaltige-7236.html

Die Ergebnisse sind ebenfalls als pdf-Broschüre zum Download verfügbar.

Wir wünschen viel Freude und Erfolg bei der Arbeit mit dem Werkzeugkasten!

 

Evolutionsmanagement hilft mir bei der strategischen Ausrichtung meines Bereiches. Dadurch können langfristig wirksame Ergebnisse erarbeitet werden.

 

(Dr. Heinrich Esser,

ehem. Geschäftsführer und President der Professional Systems Division der Sennheiser electronic GmbH & Co. KG)

H Esser

Auch um Krisen zu meistern stellt Otto eine Parallele zur Natur her.

 

(FOCUS Magazin)

FOCUS Magazin

Dass Dr. Klaus-Stephan Otto und sein Team diese Thematiken mit dem Evolutionsmanagement aufnehmen finde ich sehr hilfreich. Meiner Meinung nach würde es vielen Managern gut tun, sich stärker mit den Prinzipien der Natur zu beschäftigen. Da kann man vieles lernen, gerade was langfristigen Erfolg angeht.

 

(Prof. Dr. Claus Hipp)

Hipp

Organisationen müssen von innen wachsen und ihren Energiehaushalt mit der Umwelt in Einklang bringen. Evolutionsmanagement zeigt, wie ohne Sozialdarwinismus ein hoher Grad an Selbstorganisation gefördert wird.

 

(Dietmar Hexel, ehem. Mitglied des Geschäftsführenden DGB-Bundesvorstandes)

D Hexel

Otto regt […] tatsächlich neue Ideen an, die in den üblichen Wirtschaftsratgebern nicht zu finden sind.

 

(Welt Online)

Welt Online
Nächste Veranstaltungen

keine Veranstaltungen